Unbenanntes Dokument

Ausflug der 3a und 3b zum Wasserwerk Helenabrunn am 30.04.2019

 

Fahrradtraining der Klassen 4a und 4b

Am 03. und 04.06. fand ein Fahrradtraining im Straßenverkehr mit dem Polizisten Herrn Kreuzer statt. Dabei wurde insbesondere das Linksabbiegen im Straßenverkehr geübt.

In der Jugendverkehrsschule

Die Klassen 4a und 4b übten am Donnerstag, den 09.05.2019, in der Jugendverkehrsschule Mönchengladbach unter anderem das Linksabbiegen im Straßenverkehr.

Schwimmfest der Grundschulen

Auch in diesem Jahr nahmen 5 Jungen und 5 Mädchen der dritten und vierten Klasse am Schwimmfest teil. Dabei haben sie den 6. Platz erreicht.

Leichtathletiksportfest

Unsere Mannschaft hat beim Leichtathletikfest der Grundschulen großen Einsatz und Teamgeist gezeigt.

Zu Besuch in der Jugendverkehrsschule

Die Klassen 4a und 4b besuchten am 04. und 05.10. die Jugendverkehrsschule in Mönchengladbach. Dort übten die Kinder unter anderem nach einer theoretischen Einweisung das Linksabbiegen auf dem Übungsplatz. Am Ende standen noch Geschicklichkeitsübungen, wie das Transportieren eines Kanisters von einem Stuhl zum anderen, auf dem Programm.

Laternenausstellung 2018

Unserer diesjährige Laternenausstellung am 02.11.2018 war mal wieder ein voller Erfolg. Die Laternen der Klassen konnten in passend dekorierten Räumen bewundert werden. Außerdem gab es verschiedene Angebote für Kinder, z.B. das Basteln von Teelichtern und Singen der Martinslieder. Auch die herzhaften Snacks, die einige Eltern vorbereitet hatten, haben sehr gut geschmeckt.

 

Martinszug

Am Mittwoch, den 07.11.2018, sind wir mit unseren Laternen durch Meerkamp gezogen. St. Martin zog voran und eine Blaskapelle begleitete uns beim Singen der Martinslieder. Nach dem Zug trafen wir uns auf dem Schulhof am Martinsfeuer, wo die Geschichte vom heiligen Martin nachgespielt wurde.

Klassenfahrt der 4a und 4b nach Ratingen

 

Besuch des Theaters in Schelsen der 1. Klassen

Sponsorenparcours

Adventssingen

Auch in diesem Jahr findet wieder jede Woche unser Adventssingen statt.

Trommelzauber an der KGS Meerkamp

 

In der Woche vom 28. Janunar bis 01. Februar 2019 fand an der Katholischen Grundschule Meerkamp im Rahmen der Projektwoche „Afrika“ das Trommelzauber-Projekt statt. Hierfür engagierte die Schule den Trommelkünstler Amadou, der sich mit den rund 200 SchülerInnen der Katholischen Grundschule Meerkamp morgens in der ersten Stunde zum gemeinsamen Trommeln traf und die Kinder mit auf die Reise zur Trommelinsel Tamborena nahm. Jedes Kind bekam eine afrikanische Trommel zum Spielen. Einfache Rhythmen, Lieder und Tänze wurden einstudiert, wobei den SchülerInnen die afrikanische Kultur und Lebensfreude vermittelt wurde. Die einzelnen Jahrgangsstufen übten im Laufe des Schultages abwechselnd eigene Tänze und Lieder ein, die am Freitagnachmittag, als Abschluss des Projekts, den Eltern, Geschwistern und Verwandten vorgeführt wurden. Bei den SchülerInnen sowie bei den Zuschauern kam das Trommelzauber-Projekt sehr gut an.

Trommelzauber-Projekt

Diese Woche findet unser Trommel-Projekt statt. Wir starten morgens alle gemeinsam in der Turnhalle mit Amadou und trommeln. Im Anschluss daran sind die einzelnen Jahrgänge abwechselnd alleine in der Halle, während die anderen sich mit dem Kontinet Afrika beschäftigen. Dabei werden unter anderem Masken für die Vorführung am Freitag gebastelt und Trommeln selbst gebaut.

Elternabend Trommelzauber

 

Fotogalerie Aufführung Trommelzauber

Karneval 2019

An Altweiber haben wir mit den Kindern in den Klassen Karneval gefeiert. Wir haben gemeinsam gefrühstückt, Spiele gespielt und getanzt. Den Abschluss bildete traditionell unsere Polonaise durch die Schule und über den Schulhof. 

Wir forschen im Franz-Meyers-Gymnasium

Ausflüge ins Odysseum nach Köln und ins Phänomania nach Essen

Zum Abschluss unserer Projektwoche machten wir am Dienstag, den 12.03.2019, einen Schulausflug. Die Klassen 1 und 2 besuchten dabei das Phänomania in Essen. Klasse 3 und 4 fuhren nach Köln ins Odysseum.