Unbenanntes Dokument

07.12.2020

Adventsingen

Wie jedes Jahr findet auch in der Corona-Zeit unser Adventsingen statt. Dieses Jahr bleiben die einzelnen Jahrgangsstufen unter sich und gehen an einem Montag im Advent in die Kirche. Gesungen wird dieses Jahr leider nicht, aber es werden kleine Theaterstücke aufgeführt, Gedichte vorgetragen und Geschichten erzählt. 


03.12.2020

Puppentheater

 

 

Am Donnerstag, den 03.11.2020, hatten wir Besuch vom Figurentheater Köln.

Jede Jahrgangsstufe konnte sich in der Turnhalle das Theaterstück "Das Winterwunder" anschauen. 


Spendenaktion

Ab sofort spendet die Shell Tankstelle an der Mülforter Straße 107 unserem Förderverein 1€ pro Autowäsche für die Ausstattung digitaler Medien. Wir bedanken uns bereits im Voraus ganz herzlich bei dem gesamten Team für diese Aktion. Wir freuen uns über jeden Euro, der da zusammenkommt.


Leider mussten wir dieses Jahr auf eine Laternenausstellung in der Schule verzichten. Wir haben trotzdem mt den Kindern fleißig gebastelt, Lieder gehört und zu St. Martin einen Weckmann geteilt.
Um Ihnen die Laternen zeigen zu können, haben wir ein Video erstellt. Mit einem Klick auf die Überschrift können Sie sich dieses ansehen.

Wir hoffen, Sie nächstes Jahr wieder in der Schule begrüßen zu dürfen.


11.09.2020

Unterricht mit digitalen Medien

Die Schülerinnen und Schüler der KGS Meerkamp nutzen digitale Medien, wie die Laptops und die Ipads, im Unterricht. In dieser Stunde wurden Informationen im Internet gesucht und für einen Steckbrief zusammengeschrieben.


Digitaler Informationsabend

In unserem Schulportrait finden Sie nun unseren digitalen Infoabend. Viel Spaß beim Anschauen! 


Virtueller Rundgang

In unserem Schulportrait finden Sie nun einen virtuellen Rundgang durch unser Schulgebäude. Wir wünschen Ihnen viel Spaß damit.


10.08.2020

Brandschutzfortbildung

Am Montag nahm das Personal der KGS Meerkamp an einer Brandschutzfortbildung teil.

Diese beinhaltete einen Theorie- sowie einen Praxisteil. Bei heißen Temperaturen wurden Feuerlöscher ausprobiert und Feuer mit Rettungsdecken gelöscht.